Reise mit Yoga am Gardasee: hier geht's lang

Planen Sie Ihre Reise mit Yoga am Gardasee, von Bardolino bis Desenzano. Finden Sie heraus, wo Sie es mit einem erfahrenen Lehrer tun können, auch als Anfänger

6 August 2023
Reise mit Yoga am Gardasee: hier geht's lang

Entdecken Sie die Reise mit Yoga am Gardasee

Die Vorteile einer Reise mit vorgesehenen Yoga-Kursen am Gardasee sind vielfältig. Es kann eine Möglichkeit sein, die eigenen Grenzen auszutesten, sich bei einer neuen Disziplin zu entspannen oder - wenn man es bereits tut - die Sitzungen auch im Urlaub fortzusetzen.

Der See ist ein bezaubernder Ort, der sich gut für Wellness-Praktiken eignet, und mit NowMyPlace können Sie diese Aktivitäten mit erfahrenen Lehrern durchführen. In diesem Artikel werden wir sehen, warum man am Gardasee Yoga machen sollte, welche Vorteile diese Aktivität im Freien hat und die besten Plätze, an denen man sie am besten ausübt.

Yoga: eine Disziplin für alle

Yoga ist eine alte orientalische Disziplin, die darauf abzielt, Körper, Geist und Seele zu vereinen. Es gibt verschiedene Stellungen und Schwierigkeitsgrade und kann daher von jedem in jedem Alter praktiziert werden.

Wer Yoga macht, will in der Regel seinen Geist vom Stress befreien und sein Wohlbefinden wiedererlangen, obwohl die Übungen auch perfekt sind, um die Elastizität und Kraft des Körpers wiederherzustellen.

Yoga besteht aus einer Reihe von Körperhaltungen, die mit verschiedenen Atemtechniken kombiniert werden. Asana (zur Verbesserung der Beweglichkeit, der Kraft und des Gleichgewichts des Körpers) wird mit Atemtechniken des Pranayama kombiniert, die zum Abbau von Angstzuständen und Stress nützlich sind. Das Ziel dieser Übungen ist es, auf den eigenen Körper zu hören und ihn zu respektieren, um das Gleichgewicht und das Wohlbefinden im Alltag wiederherzustellen.

Yoga kann dann mit einer Sitzung der Meditation kombiniert werden, einer Praxis der geistigen Konzentration, um Spannungen abzubauen und Gelassenheit zu erlangen.

Die Vorteile von Yoga

Yoga kann wirksam sein für:

  • die Beruhigung von Angst- und Spannungszuständen
  • die Verbesserung des körperlichen Wohlbefindens
  • die Befreiung des Geistes von Nervosität und Alltagsstress
  • die Verbesserung der Flexibilität des Körpers und der Körperhaltung.

Was sollte man zu einer Yogastunde mitbringen?

Für eine Yogastunde ist es immer eine gute Idee, eine Matte mitzunehmen, auf der man die Übung ohne Ausrutschen ausführen kann, bei ständigem Kontakt mit dem Boden.

Auf dem Markt sind verschiedene Stärken und Materialien erhältlich. Wenn Sie noch keine gekauft haben, sollten Sie sich für stärkere Modelle und leichtere Materialien entscheiden: Sie sind bequemer.

In der Yogastunde ist es darüber hinaus am besten, weiche und bequeme Kleidung zu tragen und immer Wasser zur Hand zu haben.

Warum Sie bei Ihrer Reise an den Gardasee Yoga machen sollten

Wir haben die Vorteile und den Nutzen von Yoga kennengelernt. Wenn Sie diese Disziplin bereits in Ihrem Alltag praktizieren, wissen Sie, wie wichtig es ist, Ihre Übungen auch im Urlaub fortzusetzen. Es handelt sich nämlich nicht um ein sportliches Training, sondern um eine echte Lebensweise, die jedoch eine gewisse Regelmäßigkeit erfordert.

Wenn Sie diese Disziplin - auch zum ersten Mal - am Gardasee ausprobieren, können Sie sie eingetaucht in wunderschönen Orten, inmitten der Natur, an der frischen Luft und mit einem herrlichen Blick auf den See durchführen. Wenn es nicht möglich ist, im Freien zu trainieren - wegen des schlechten Wetters oder der Kälte - können Sie die Übungen jederzeit in einem privaten Studio durchführen.

Mit NowMyPlace können Sie auch eine alternative Disziplin ausprobieren: SUP-Yoga. Worin besteht es? In der Nachahmung klassischer Yogastellungen direkt auf dem Wasser, auf einem aufblasbaren Brett (ähnlich einem Surfbrett), das groß genug ist und eine rutschfeste Oberfläche hat, um die richtige Position zu halten. SUP-Yoga ist eine Aktivität, die - wie Yoga - das geistige Wohlbefinden verbessert, Stress abbaut und den Körper für das Gleichgewicht trainiert. Darüber hinaus bietet die Ausübung dieser Disziplin in der freien Natur und in der Stille wunderschöne Emotionen.

Wo man am Gardasee Yoga machen kann: die schönsten Ziele

Einer der größten Vorteile von Yoga am Gardasee ist, wie wir bereits erwähnt haben, die bezaubernde Aussicht, zu der noch die Möglichkeit hinzukommt, wunderschöne Naturlandschaften zu genießen, um eine wirklich green Erfahrung zu machen.

Sehen wir mal, welches die schönsten Reiseziele sind, an denen man diese Disziplin ausüben kann.

Yoga an der Ostküste des Gardasees

Bardolino ist ein Ort an der venetischen Küste des Gardasees, der nicht nur für seine Weine, sondern auch für sein buntes und lebendiges Zentrum bekannt ist. Ein spektakuläres Dorf, dessen Ufer sich perfekt für Sitzungen von Yoga im Freien eignen, um den See zu bewundern.

Für ein abenteuerliches Erlebnis können Sie bei NowMyPlace eine Yogastunde auf einer Panoramaterrasse in Valgatara buchen. Um dorthin zu gelangen, müssen Sie ein paar Kilometer auf einem Pfad durch die Natur wandern. Und nach der Trekking-Wanderung können Sie Yoga machen.

Das Erlebnis wird dann mit einer Erkundung des Weinbergs und einer Verkostung von Weinen aus einer Valpolicella-Kellerei fortgesetzt. Schließlich muss man nicht nur den Körper, sondern auch den Geist nähren!

Yoga an der Nordküste des Gardasees

Riva del Garda ist ein Reiseziel an der Nordküste des Gardasees, am Ufer des Trentino. Ein kleines Dorf, das zwischen dem See und den Dolomiten liegt und ein atemberaubendes Panorama bietet. Mit NowMyPlace können Sie einen privaten Yoga-Kurs ausprobieren, der auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist, egal ob Sie Anfänger oder Experte sind.

Sie werden Schritt für Schritt von Yogalehrern mit mehr als 20 Jahren Erfahrung begleitet, die von der Yoga-Alliance (dem gemeinnützigen Verband, der die Yoga-Gemeinschaft weltweit vertritt) zertifiziert sind, und probieren einen exklusiven Hatha-Yoga-Flow-Kurs aus, der speziell darauf ausgerichtet ist, die Muskeln zu straffen und zu stärken, um so die körperliche Flexibilität und das emotionale Gleichgewicht zu verbessern. Eine ausgezeichnete Wellness-Aktivität.

Yoga an der Westküste des Gardasees

Wo kann man in der Region Valtenesi Yoga praktizieren? Zum Beispiel in Moniga del Garda, einem kleinen Dorf im Grünen, das sehr ruhig ist. Hier können Sie sich mit NowMyPlace bei einer individuellen Stunde Hatha-Yoga-Relax unter freiem Himmel erproben und jede Nuance der Natur genießen. Diese Disziplin ist darauf ausgerichtet, die Muskeln zu stärken und zu dehnen und wechselt sich mit Atemübungen ab.

Diejenigen, die Gruppenaktivitäten bevorzugen, können in Gardone Riviera in einem alten Zitronenhaus mit Blick auf den See an einem Gruppen-Yoga-Kurs teilnehmen. Und nach dem Yoga kann ein Ausflug zum André Heller, einem der schönsten botanischen Gärten am Gardasee, organisiert werden.

Yoga an der Südküste des Gardasees

Desenzano ist ein kleines Juwel am Gardasee an der Südküste. Mit seiner Burg, dem antiken Turm, der stets überfüllten Piazza und den bezaubernden Stränden ist der Ort bei Reisenden sehr beliebt.

Bei NowMyPlace können Sie aus einer Vielzahl von Yogakursen wählen: Einzel- oder Gruppenunterricht, im Freien oder im Studio. Eine Sitzung in einer historischen Residenz mit Blick auf den See ist sicherlich eine Erfahrung, die man in Desenzano machen sollte. Ein Ort, an dem Sie sich auch im SUP-Yoga versuchen können!

Und warum nicht die Vorteile dieser Disziplin in der Morgendämmerung testen? Das ist in Rivoltella möglich, einem kleinen, ruhigen Ortsteil von Desenzano, der einen herrlichen Blick auf den See bietet. Der Unterricht findet auf einer Terrasse am Strand statt, während das an die Felsen prallende Wassergeräusch ein angenehmes Gefühl der Freiheit vermittelt.

Eine Reise mit Yoga am Gardasee: warum NowMyPlace wählen

Mit NowMyPlace Erlebnisse am Gardasee können Sie den Urlaub Ihrer Träume realisieren, der für die ganze Familie geeignet ist. Sie haben die Wahl zwischen Kursen für Yoga für Kinder oder Erwachsene, für Anfänger oder Experten, mit immersiven und einzigartigen Lösungen, um Yoga zu praktizieren, aber auch um die Gegend zu entdecken.

Mit NowMyPlace ist Yoga:

  • perfekt nach den eigenen Bedürfnissen
  • einmalig, um Ihnen unvergessliche Momente bei der Entdeckung der Gegend zu bieten
  • begleitet von Experten und Fachleuten auf diesem Gebiet
  • sicher und unter Abwägung der Erfahrungen der einzelnen Person
  • unterhaltsam, nützlich, um die Beziehungen zu Familienmitgliedern zu stärken und neue Freunde zu finden
  • erfüllend, dank des Kontakts mit der Natur und der schönen Aussicht auf den See.

Was sagen Sie dazu: Möchten Sie mit uns zusammen an einer Yogastunde teilnehmen?

Wellness Aktivitäten & Selbsterfahrung
Aktivitäten für Familien
Siehe auch

Drei gute Gründe, um zu buchen