Wähle die Art der ErfahrungWähle die Art der Erfahrung

Meditation ist eine uralte Praxis und ein Gegenmittel gegen den Stress und die Ängste des modernen Lebens. Sie ermöglicht es Ihnen, eine tiefe Verbindung mit Ihrem inneren Selbst herzustellen und vom Alltag abzuschalten

Die meditativen Praktiken reichen von der Klangheilung über die Aufrechterhaltung der stillen Konzentration für eine längere Sitzung bis hin zur Konzentration auf den eigenen Körper durch geführte Visualisierungsstrategien.

Das gemeinsame Ziel ist es, Selbsterkenntnis und Bewusstsein für den Moment, in dem man lebt, zu erfahren.

Achtsamkeit ist also eine Form der Meditation, die darin besteht, die Aufmerksamkeit auf die Atmung zu richten und sich auf jeden einzelnen Atemzug und jede einzelne Geste zu konzentrieren: Sie können dann Ihre Gedanken "beobachten" und entscheiden, ob Sie sie verarbeiten oder loslassen wollen.

In Gruppen- oder Einzelsitzungen werden Sie ganz im gegenwärtigen Moment leben.

weiterlesen

Westküste