Wähle die Art der ErfahrungWähle die Art der Erfahrung

Beschreibung

Drei Stunden Eintauchen in die Natur, ihre Geräusche und ihre Stille. Ein professioneller Fotograf wird Ihnen dabei helfen, Ihre Fototechnik zu verbessern und Sie bei der Aufnahme verschiedener Panoramen und naturalistischer Motive anleiten: Landschaften, Laub und Tiere, denen Sie unterwegs zufällig begegnen.

Die fotografische Praxis mit ihrer Suche nach Panoramen und naturalistischen Motiven findet auf einer für jedermann geeigneten Wanderroute statt, die vom CAI im Wald markiert wurde: Der Weg kreuzt die berühmte Bassa Via del Garda an mehreren Stellen, inmitten der mediterranen und bergigen Vegetation, und verläuft auf alten Saumpfaden, die seit Jahrhunderten durch von Tieren gezogene Karren gepflügt wurden.


Standort

Gardasee - Westküste - Serniga


Bekleidung und Ausrüstung und andere Notizen

Es ist ratsam, Turnschuhe oder besser noch Wanderschuhe zu tragen, sportliche Kleidung und einen Rucksack mit mindestens einem Liter Wasser mitzunehmen, außerdem sind Nordic-Walking-Stöcke empfehlenswert.

Voraussetzungen: Kamera oder Smartphone für die fotografische Praxis.


Schwierigkeitsgrad

Geeignet sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Fotografen, die ihre Technik verbessern wollen. Der Fotografen-Guide wird die Erklärungen und Anweisungen an den Vorbereitungsstand der Teilnehmer anpassen.


Teilnahmebeschränkungen

Mindestalter: 11 Jahre
Ausgenommene Kategorien: Menschen mit motorischen Behinderungen

Stornierungsbedingungen

Storniere die Reservierung bis 24 Stunden vor der Startzeit, um eine Rückerstattung von 100% zu erhalten
Storniere die Reservierung bis 12 Stunden vor der Startzeit, um eine Rückerstattung von 50% zu erhalten

  • Max 10 Teilnehmer
  • Dauer 3h