Wähle die Art der ErfahrungWähle die Art der Erfahrung

Birdwatching & Shooting in Torbiere del Sebino

Beschreibung

Ein Naturspaziergang im Naturschutzgebiet Torbiere del Sebino, bei dem es darum geht, die verschiedenen Vogelarten zu beobachten, die im Schutzgebiet leben, insbesondere während der Nistzeit und bei den Zwischenstopps auf den langen Strecken ihrer Wanderung.

Gianluca, ein professioneller Fotograf und Vogelbeobachtungsexperte, wird Sie bei der Identifizierung der verschiedenen Exemplare und der strategisch besten Beobachtungspunkte anleiten und Ihnen helfen, Ihre Fototechnik zu verbessern.

Ein Spaziergang im Park in Kontakt mit der Natur, bei dem die Vogelbeobachtung mit Outdoor-Fotografie und Naturaufnahmen kombiniert wird.


Standort

Gardasee - Westküste - Provaglio d'Iseo


Bekleidung und Ausrüstung und andere Notizen

Es ist ratsam, Turnschuhe oder besser noch Wanderschuhe und Sportkleidung zu tragen und einen Rucksack mit mindestens einem Liter Wasser mitzunehmen. Auch Nordic-Walking-Stöcke sind zu empfehlen.

Voraussetzungen: Kamera oder Smartphone für die fotografische Praxis.


Schwierigkeitsgrad

Geeignet sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Fotografen, die ihre Technik verbessern wollen. Der Fotografen-Guide wird die Erklärungen und Anweisungen an den Vorbereitungsstand der Teilnehmer anpassen.


Teilnahmebeschränkungen

Mindestalter: 11 Jahre

Stornierungsbedingungen

Storniere die Reservierung bis 24 Stunden vor der Startzeit, um eine Rückerstattung von 100% zu erhalten
Storniere die Reservierung bis 12 Stunden vor der Startzeit, um eine Rückerstattung von 50% zu erhalten

  • Max 10 Teilnehmer
  • Dauer 3h