Vespa-Tour in den Hügeln des Gardasees ab Desenzano

  • Dauer8h
  • TeilnehmerVon 1 bis 12
  • SchwierigkeitNiedrig
  • Preisvon 60

Beschreibung

Seit Jahren erkunden wir die Ufer und das Hinterland des Gardasees, seine Nebenstraßen und Sehenswürdigkeiten, um für Sie die perfekten Touren zusammenzustellen, damit Sie die Wunder dieser Gegend in vollen Zügen genießen können.

Wir wählen für Sie die landschaftlich schönsten und naturbelassensten Routen mit den geringsten Verkehrs- und Parkproblemen aus, die auch den richtigen Ort für ein Mittagessen auf Ihrer Route beinhalten.

Auf diese Weise können Sie einen Tag voller Emotionen und schöner Entdeckungen genießen, ohne Zeit zu verlieren und ohne die typischen Unannehmlichkeiten der Improvisation zu erleben.

Wenn Sie in Desenzano del Garda, dem Ausgangspunkt der Tour, angekommen sind, zeigen wir Ihnen, wie Sie die App mit der gewählten Route auf Ihr Smartphone herunterladen können: Sie können dann selbst entscheiden, ob Sie die Route ganz oder teilweise abfahren, ob Sie an allen Haltestellen anhalten oder einige auslassen.

Die Route windet sich sanft durch das Gebiet, das den Spitznamen "kleine Toskana" trägt, südlich des Gardasees, inmitten malerischer Landschaften und lokaler Köstlichkeiten. Die Moränenhügel sind ein kleines Paradies, bevölkert von kleinen, geschichtsträchtigen Dörfern, Weinbergen und Olivenhainen.

Atemberaubende Ausblicke und alte Festungen bilden die Kulisse für die langsame Fahrt mit der Vespa sowie für die Verkostung ausgezeichneter DOC-Weine wie Custoza und Lugana und köstlicher lokaler Gerichte.

Die Tour, die wir für Sie geplant haben, beinhaltet einen ersten Halt auf einem Bauernhof, wo Ihnen Produkte aus eigenem Anbau angeboten werden, einen Besuch auf einem zweiten Bauernhof, auf dem Lamas und Alpakas leben, sowie eine kleine Weinprobe auf einem familiengeführten Weingut.

Zum Mittagessen ist hingegen bereits ein Tisch in einem Restaurant für Sie reserviert, wo Sie authentische lokale Gerichte zu einem Sonderpreis genießen können.


Gardasee - Südküste - Desenzano del Garda

Auf der Karte ist die Gemeinde angegeben, in der das Erlebnis stattfindet. Der genaue Treffpunkt wird nach dem Kauf des Erlebnisses bekannt gegeben.


Bekleidung und Ausrüstung und andere Notizen

Im Sommer wird ein Sweatshirt empfohlen, im Frühjahr und Ende September eine Windjacke. Bei schönem Wetter ist keine besondere Ausrüstung oder Kleidung erforderlich, außer einem Helm. Andernfalls, sollte es regnen, finden Sie einen Regenmantel im oberen Fach jedes Rollers, während wir Ihnen an kälteren Tagen Handschuhe zur Verfügung stellen, beides kostenlos.

Der Preis für das Erlebnis beinhaltet:

  • die Anmietung einer Vespa für je zwei Teilnehmer
  • den Kraftstoff
  • die Versicherung
  • die Bereitstellung von Schutzhelmen
  • die Verwendung der App mit der Reiseroute.

Bei einer ungeraden Anzahl von Teilnehmern wird einem Fahrer eine Vespa exklusiv zugeteilt.

Der Preis für das Erlebnis beinhaltet nicht:

  • die Kosten für Verkostungen oder andere gastronomische Angebote (vereinbarter Preis ungefähr 13-15 Euro)
  • die Kosten für das Mittagessen (vereinbarter Preis ungefähr 20 Euro)
  • das Ticket für die Fähre, das unbedingt vor Ort gekauft werden muss.

Schwierigkeitsgrad

Nicht empfohlen für diejenigen, die noch nie einen Motorroller gefahren sind. Um die Vespa zu fahren, ist ein Mindestalter von 21 Jahren für diejenigen mit einem B-Führerschein und von 18 Jahren für diejenigen mit einem A1- oder A2-Führerschein erforderlich.

Teilnahmebeschränkungen

Mindestalter: 18 Jahre
Höchstgewicht: 150 Kg
Mindestgröße: 140 cm
Ausgenommene Kategorien: Menschen mit motorischen Behinderungen

Stornierungsbedingungen

Storniere die Reservierung bis 72 Stunden vor der Startzeit, um eine Rückerstattung von 100% zu erhalten

Buche
..
..
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

    Drei gute Gründe, um zu buchen