Gardasee mit Kindern

Hier sind 10 Aktivitäten, die man unternehmen kann

9 Januar 2023

Wassersport, Aktivitäten in der Natur, gastronomische Ausflüge und die Entdeckung der Geschichte der Region: jedes Mal andere Erfahrungen, die verschiedene Reisende zufrieden stellen und Vorschläge für alle Altersgruppen ermöglichen. Deshalb ist die Entdeckung des Gardasees mit Kindern und Jugendlichen eine hervorragende Idee, um die Freizeit und den Urlaub mit der Familie zu verbringen! Ausflüge in die Berge, Waldspaziergänge, Bootstouren, Yogastunden oder Verkostungen sind nur einige Beispiele für das reichhaltige Familienangebot von Now My Place. Lassen Sie uns das gemeinsam entdecken.

Den Gardasee mit Kindern erleben: die Vorschläge von Now My Place Die Bedürfnisse aller Familienmitglieder zu befriedigen, kann ein Kunststück sein, wenn es darum geht, zu reisen und einen Ort zu wählen, an dem alle, auch die Kleinen, unvergessliche Erlebnisse genießen können. Der Gardasee ist nicht nur ein wahres Naturjuwel, sondern kann auch ohne Altersbeschränkung besucht und erlebt werden, immer anders und immer erfüllend. Es gibt so viele Aktivitäten, die man mit der Familie unternehmen kann: Wir haben zehn ausgewählt, um Ihnen einen Vorgeschmack auf die Vielfalt der Erlebnisse zu geben, die Sie bei einem Ausflug an den Gardasee in Begleitung von Kindern machen können.

1. Radtouren für die ganze Familie in Toscolano Maderno

Sind Sie bereit, auf ein Elektrofahrrad zu steigen? Gardasee-Touren mit E-Bikes lassen Sie versteckte und paradiesische Ecken entdecken. Ein Vorschlag für die ganze Familie ist die Tour nach Toscolano Maderno, die ab 6 Jahren empfohlen wird und für Personen mit einer guten körperlichen Verfassung geeignet ist, da es sich um eine kurze Strecke handelt: eine 15 km lange Strecke, die in etwa zwei Stunden zurückgelegt werden kann. Sie beginnt an einem der wichtigsten Sportzentren mit E-Bike-Verleih an der Küste von Brescia und führt über flache weiße Straßen und Radwege am Seeufer bis zur Kreuzung mit der Cartiere-Straße und dem historischen Stadtzentrum.

2. Trekking am Gardasee mit Kindern

Eine weitere vielseitige Aktivität, die sich leicht an die Bedürfnisse einer Familie mit Kindern und Jugendlichen anpassen lässt, ist das Trekking. Diese Outdoor-Disziplin bietet einen direkten Kontakt mit der Natur bei langsamem Tempo. Bei einem Spaziergang auf den Wegen entlang des Gardasees können Sie Aussichtspunkte von großer visueller Wirkung entdecken, von denen aus Sie den See und seine Ufer in aller Ruhe bewundern können. Sie können zwischen kurzen, mittleren und langen Wanderungen wählen, je nach Kondition und Alter der Teilnehmer. Die leichte Wanderung zur Kirche San Bartolomeo zum Beispiel ist ideal für Familien mit Kindern ab 12 Jahren und wird Sie mit dem Blick auf den Golf von Salò begeistern.

3. Spaziergänge in der Natur

Am Gardasee kann man aufgrund des Nebeneinanders verschiedener Landschaften und Klimazonen eine große Vielfalt an Pflanzen bewundern. Ein Naturspaziergang in Begleitung eines Botanikers ist der ideale Weg, um die biologische Vielfalt des Gebiets näher kennenzulernen. Am Westufer des Sees werden die Kinder und Jugendlichen von einem Experten auf eine Reise durch mediterrane und alpine Pflanzen im jahrhundertealten Park einer Villa aus dem 18. Das Erlebnis ist für Familien mit Kindern ab 3 Jahren und Kindern ab 11 Jahren geeignet.

4. Landwirtschaftlicher Imbiss

Verkostungen mögen wie Veranstaltungen erscheinen, an denen nur Erwachsene teilnehmen, aber dieses Format lässt sich leicht umgestalten und für Familien öffnen. Im Herzen der Valtènesi zum Beispiel können Sie in ein landwirtschaftliches und natürliches Umfeld eintauchen, in dem Sie echte Produkte wiederentdecken können. Für die Erwachsenen gibt es vier verschiedene Weine aus der Region, für die Kinder Bio-Säfte, gepaart mit Wurst- und Käseplatten, Focaccia und Crostini. Der Bauernhof-Snack ist für alle gedacht: Kinder ab 2 Jahren können teilnehmen.

5. Verkostung am Pool

Ein weiterer Vorschlag ist eine Verkostung im natürlichen Bio-Schwimmbad, ein vollständiges Eintauchen in die Natur, um einen ganzen Tag inmitten von Blumenbeeten zu erleben, dem entspannenden Gesang der Vögel zu lauschen und die Ruhe des Ortes zu genießen, während die Kinder frei spielen.

6. Kreative Aktivitäten für die ganze Familie

Ein Familienurlaub am Gardasee kann auch eine Zeit sein, in der man etwas Kreatives oder Künstlerisches macht. Jetzt hat NowMyPlace an ein reichhaltiges Angebot an solchen Erlebnissen gedacht: Unter den Kunst- und Handwerks-Workshops finden Sie zum Beispiel Mal- und Ton-Workshops, in denen die Kleinen ihre Kreativität auch im Urlaub ausleben können.

7. Exkursionen zu Pferd

Für Kinder und Jugendliche ist das Reiten ein Erlebnis, das sie nicht so schnell vergessen werden. Zu den Alternativen, die NowMyPlace anbietet, gehört der Ausritt durch den Zwergenwald, bei dem sich die Kleinen in kleinen Gruppen mit den Ponys vertraut machen können (das Erlebnis ist für maximal drei Teilnehmer im Alter von 1 bis 6 Jahren gedacht).

Von 4 bis 7 Jahren gibt es die Valtenesi Hügel Spaziergang, Reiten Ponys, während für die Erkundung der Gegend von Toscolano und Gargnano, können Sie wählen, das Pferd Ausflug durch historische Orte und Olivenhaine. Diese Erfahrung ist für Personen geeignet, die bereits reiten können und über 14 Jahre alt sind.

8. Foto-Trekking mit Kindern ab 11 Jahren

Die Natur bietet große Emotionen. Warum also nicht die Landschaften des Gardasees bei einem Foto-Trekking für die ganze Familie verewigen? In der Rocca di Manerba an der Westküste können Sie dies tun: In Begleitung eines erfahrenen Fotoguides bewegen Sie sich durch die Hügellandschaft und entdecken unberührte Orte, die von den zahlreichen Tieren bewohnt werden, die an den Ufern und in den Wäldern leben. Die Route ist auch für absolute Anfänger zu empfehlen, die sich mit der Naturfotografie vertraut machen wollen, und für Familien mit Kindern ab 11 Jahren geeignet.

9. Yoga für Kinder

Körperliche Betätigung ist ein Spiel für Kinder, die sich auch gerne an etwas Neuem und Unerwartetem versuchen. Warum also nicht mal einen anderen Vormittag oder Nachmittag mit der Familie beim Yoga in der grünen Umgebung des Gardasees verbringen? Sie können zwischen gemeinsamen Erlebnissen für alle in Padenghe oder Desenzano del Garda oder speziellen Angeboten für die Jüngsten von 4 bis 12 Jahren wählen.

10. Familientag Abenteuer

Haben Sie Lust, einen Tag mit der Familie zu verbringen, aber weit weg von den üblichen Klischees? Wir haben genau die richtige Lösung für Sie! Das Family Day Adventure für Gruppen von 4 oder 6 Personen ermöglicht es Ihnen, einen qualifizierten Lehrer zur Verfügung zu haben, mit dem Sie Aktivitäten wie Kitesurfen, Windsurfen oder andere Wasser- und Landsportarten ausüben können. Das Erlebnis für Familien mit Kindern ab 6 Jahren beinhaltet auch eine Wanderung, um die Gegend besser kennen zu lernen und gemeinsam Spaß zu haben.

Warum NowMyPlace Vorschläge für die Familie wählen

Familienaktivitäten sind maßgeschneiderte Erlebnisse für Kinder und Jugendliche, die es ihnen ermöglichen, gemeinsam mit den Erwachsenen Spaß zu haben und eine schöne Zeit miteinander zu verbringen, in der sie nicht nur die Gegend, sondern auch sich selbst erkunden können, dank der Gruppenaktivitäten, die wertvolle Momente für zwischenmenschliche Beziehungen bieten. Der Kontakt mit der Natur, der am Gardasee konstant ist, ermöglicht es, die Bindungen zu stärken und sich mit kleinen Herausforderungen zu messen, an denen man wachsen kann. Und das alles bei maximaler Sicherheit, denn die Gruppe wird immer von professionellen Ausbildern begleitet.

Je nach Teilnehmerzahl können die Reisen eine Zeit nur für Ihre Familie sein oder eine Gelegenheit, andere Reisende kennenzulernen, mit denen Sie die Erfahrung teilen können.

Kreative Routen

Aktivitäten für Familien

Siehe auch