Wähle die Art der ErfahrungWähle die Art der Erfahrung

Gargnano und Oberer Gardasee

Die Zitronenküste: ein Austausch von Düften zwischen See und Berg

Die berühmten Zitronenhäuser am Nordwestufer des Gardasees sind ein historisches Erbe der Agrarwirtschaft dieses unberührten Gebiets und geben der Küste, die als "Zitronenküste" bekannt ist, ihren Namen, an der sie noch heute gedeihen.

Hier stürzt der Berg in den windgepeitschten See und schafft eine ideale natürliche Umgebung für adrenalingeladene Wassersportarten wie Kitesurfen, il Windsurfen, il Wingfoilen und mehr.

Campione ist einer der begehrtesten internationalen Spots für Board- und Kite-Liebhaber: Hier finden diejenigen, die bereit sind, den starken thermischen Nachmittagswind (die Ora) herauszufordern, unvergleichliche Spaßmöglichkeiten, aber es ist auch der ideale Ort für diejenigen, die sich diesen Sportarten dank der progressiven Ausbildung schrittweise nähern wollen.

Die Küste, die sich von Gargnano bis Limone erstreckt, kann man vom See aus bei einer eleganten und exklusiven Motorboottour oder bei Stand up paddle bewundern oder mit dem Mountain-E-Bike zum Naturpark Alto Garda fahren.

Dieses Gebiet, das zu den wichtigsten und am wenigsten bekannten am See gehört, bietet zahlreiche Outdoor-Aktivitäten: familienfreundliche Wanderungen, Radtouren auf Berg- und historischen Landschaftsrouten, Klettersteige aller Schwierigkeitsgrade, Wanderwege und sogar Klettern.

weiterlesen

    Kids & Family

    Aktive Sportarten

    Langsame Entdeckung