Wähle die Art der ErfahrungWähle die Art der Erfahrung

Beschreibung

Diese klassische Radtour durch den Oberen Garda ermöglicht es Ihnen, das Hinterland von Tignale auf einem E-Bike zu entdecken.

Die Tour verläuft größtenteils auf einer alten Militärstraße und beinhaltet einen ersten Halt an der Cima Piemp (1.160 m), von wo aus Sie einen unglaublichen Blick auf den See genießen können.

Dann geht es weiter in Richtung Passo d'Ere bis zum Passo Puria, wo man einen zweiten Panoramastopp in den Bergen einlegt, die diese Route umgeben, die völlig in die Natur eingebettet ist.

Nach dieser letzten Etappe kehren Sie auf einem letzten Teilstück der Radtour durch das Vione-Tal zurück und erreichen schließlich wieder den Ausgangspunkt.


Standort

Gardasee - Westküste - Tignale


Bekleidung und Ausrüstung und andere Notizen

Inklusive: E-Bike-Verleih.

Ausgenommen: zusätzliche Ausrüstung bei Reservierung mit direkter Zahlung vor Ort, am Treffpunkt; Sie können diese Gegenstände über den Nachrichtenübermittlung reservieren, sobald Sie das Erlebnis gekauft haben.

Mitzubringen: Sportliche oder technische Fahrradkleidung, Turnschuhe, Wasserflasche oder Trinkflasche. Ein Rucksack mit einer Regenjacke wird empfohlen.


Schwierigkeitsgrad

Mittlere Länge und Art der Strecke. Richtet sich an Menschen, die es gewohnt sind, auf unbefestigten Straßen zu fahren.

Merkmale der Strecke: zurückgelegte Strecke 25 km, Höhenunterschied 1.000 Meter.

Anforderungen an die Teilnehmer: Mindestgröße von 1,50 m, um mit dem Fahrrad fahren zu können.


Teilnahmebeschränkungen

Mindestgröße: 150 cm
Ausgenommene Kategorien: Kinder bis zu 10 Jahren, schwangere Frauen, Babys

Stornierungsbedingungen

Storniere die Reservierung bis 48 Stunden vor der Startzeit, um eine Rückerstattung von 100% zu erhalten
Storniere die Reservierung bis 24 Stunden vor der Startzeit, um eine Rückerstattung von 50% zu erhalten

  • Max 8 Teilnehmer
  • Dauer 3h