Wähle die Art der ErfahrungWähle die Art der Erfahrung

Beschreibung

In einem alten landwirtschaftlichen Anwesen auf den Hügeln von Padenghe sul Garda werden Ihnen die vier wichtigsten Referenzen einer renommierten Weinkellerei der Valtenesi angeboten, die sich in einen Weinort verwandelt hat: Sie werden also eine Erfahrung der Verkostung und des Wissens machen.

Sie beginnt mit einer Führung durch die Weinkellerei, bei der Sie die Orte kennen lernen, an denen die Trauben verarbeitet und die Weine ausgebaut werden, und geht weiter mit einer Erläuterung der verschiedenen kontrollierten Herkunftsbezeichnungen und ihrer autochthonen Rebsorten.

Weiter geht es mit einer Verkostung von vier Weinen: Sant'Emiliano Valtènesi Rosé, Lugana Catulliano, Ottocento San Martino della Battaglia DOC und Torrazzo Valtènesi Rosso, begleitet von Produkten auf dem Schneidebrett der Bottega Contadina, der Lebensmittel- und Weinmarke des Agrotourismus mit Null-Kilometer.

Ein dreigängiges Degustationsmenü rundet das Angebot ab und ermöglicht den Liebhabern der guten Küche ein umfassendes Geschmackserlebnis unter freiem Himmel im Schatten jahrhundertealter Bäume oder im historischen Degustationsraum des Bauernhofs.


Standort

Gardasee - Westküste - Padenghe


Bekleidung und Ausrüstung und andere Notizen

Ausgenommen: zusätzliche Weine während des Degustationsessens.


Teilnahmebeschränkungen

Mindestalter: 18 Jahre

Stornierungsbedingungen

Storniere die Reservierung bis 48 Stunden vor der Startzeit, um eine Rückerstattung von 100% zu erhalten
Storniere die Reservierung bis 24 Stunden vor der Startzeit, um eine Rückerstattung von 50% zu erhalten

  • Max 10 Teilnehmer
  • Dauer 3h 20m