Wähle die Art der ErfahrungWähle die Art der Erfahrung

Beschreibung

Ein großartiges Natur- und Sportabenteuer im Hinterland von Tignale, das sich großer Beliebtheit erfreut, weil es viel Spaß macht und für die meisten Menschen geeignet ist: starke Emotionen bei geringer physischer und psychischer Anstrengung. Sie können tauchen in hängenden Teichen, auf von der Zeit geschliffenen Felsen durchs Wasser gleiten und an Seilen Wasserfälle hinabsteigen.

Die Vione ist ein schöner, nach Osten gerichteter Bach im unteren Tal (Starthöhe ca. 450 m). Die Dauer der Wasserwanderung beträgt etwa zweieinhalb Stunden. Es ist eine Aktivität, die alle Sinne anspricht und Ihnen hilft, Ihre eigene Willenskraft und die Unterstützung der Gruppe zu spüren.


Standort

Gardasee - Westküste - Tignale


Bekleidung und Ausrüstung und andere Notizen

Inklusive: komplette Ausrüstung bestehend aus 5 mm Neoprenanzug, 3 mm Neoprensocken, Gurtzeug und Helm.

Mitzubringen: Turnschuhe mit profilierten Sohlen, Badeanzug, großes Handtuch, Ersatzunterwäsche.


Schwierigkeitsgrad

Leicht bis mittelschwer, geeignet für diejenigen, die diese Aktivität zum ersten Mal machen oder ein neues Abenteuer erleben wollen. Die Wassermenge im Bach ist nie zu hoch, so dass man nicht schwimmen können muss.


Teilnahmebeschränkungen

Mindestalter: 12 Jahre
Ausgenommene Kategorien: Menschen mit motorischen Behinderungen, Menschen in Rollstühlen

Stornierungsbedingungen

Storniere die Reservierung bis 168 Stunden vor der Startzeit, um eine Rückerstattung von 100% zu erhalten
Storniere die Reservierung bis 24 Stunden vor der Startzeit, um eine Rückerstattung von 50% zu erhalten

  • Max 9 Teilnehmer
  • Dauer 4h